über 50 Jahre Lebenshilfe Rhein-Lahn
A A

Ferienprojekte im Herbst – Anmeldung läuft  

Auch in den Herbstferien bietet die Lebenshilfe Rhein-Lahn wieder spannende Projekte für Kinder mit und ohne Beeinträchtigung:

Vom 1. bis 3. Oktober 2018 sind auf der Itzhäuser Mühle in Katzenelnbogen die Wikinger los: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren erleben dort drei abenteuerliche Tage unter dem Motto „Zottelfell und Drachenboot“. Jeweils zwischen 9:00 Und 15:00 Uhr gibt es Spiele und Aktionen mit und ohne Tiere. Alle Infos zum Wikingerprojekt finden Sie bei unseren Veranstaltungen unter „Zottelfell und Drachenboot“. Anmeldeschluss ist der 21.09.2018.

In der zweiten Ferienwoche ist in der Grundschule „Blaues Ländchen“ Nastätten wieder inklusive Ferienbetreuung angesagt: „Diesmal wird es sportlich“, verrät Melanie Rindsfüsser vorab. Zusammen mit Kerstin Stoklasa organisiert sie die Ferienwoche. Von 8:00 bis 16:00 Uhr sagen die beiden zusammen mit ihrem Betreuerteam der Langeweile den Kampf an. Spielen, basteln, toben – eine abwechslungsreiche Woche wird es bestimmt. Weitere Infos sowie das Anmeldeformular finden Sie unter „Inklusive Ferienbetreuung“. Anmeldeschluss ist der 24.09.2018.

Beide Angebote sind inklusiv, das heißt sie sind für Kinder mit und ohne Beeinträchtigung geeignet. Es ist normal verschieden zu sein – das lernen Kinder schnell, wenn sie zusammen spielen und Abenteuer erleben.

A A
nach oben