über 50 Jahre Lebenshilfe Rhein-Lahn
A A
Samstag, der 02.06.2018

Inklusiver Ausflug zur Hängeseilbrücke Geierlay  

Gemeinsam fahren wir nach Mörsdorf im Hunsrück; vom Parkplatz aus kann jeder individuell einen Wanderweg zur Hängeseilbrücke Geierlay wählen. Die Strecken sind ca. 3 bis 6 km lang. Als Highlight ist der Gang über die 360 m lange und 100 m hohe Hängeseilbrücke Geierlay geplant. Für viele Menschen eine Herausforderung, die sich aber auf jeden Fall lohnt! Der Ausflug garantiert tolle Eindrücke in schönster Natur, weg vom Alltag. Zu einem gemeinsamen Abschluss treffen wir uns vor der Rückfahrt im Besucherzentrum.

Kosten pro Person: 15 Euro

Bitte bringen Sie mit:

  • festes Schuhwerk
  • Proviant und Getränke für ein Picknick
  • evtl. Geld für einen Imbiss im Besucherzentrum zum Abschluss

Wir bitten um Anmeldung bis zum 28. Mai 2018.

Bitte beachten Sie, dass die Hängebrücke für Rollstühle und Gehhilfen nicht geeignet ist.

Infos und Anmeldung:
Melanie Rindsfüsser und Kerstin Stoklasa
Tel: 06772 958 90-23
inklusion@lebenshilfe-rhein-lahn.de

(Foto: Ortsgemeinde Mörsdorf/Ingo Börsch)

Veranstaltungsinformationen

  • Datum: 02.06.2018
  • Uhrzeit: 10:00 bis ca. 17:00 Uhr
  • Ort:

    Abfahrt: Geschäftsstelle der Lebenshilfe Rhein-Lahn
    Industriestr. 22
    56355 Nastätten

  • Telefon: 06772 - 958 90-23
  • E-Mail: inklusion@lebenshilfe-rhein-lahn.de
A A
nach oben